Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Polen: Gedenken an Aufstand im Warschauer Ghetto

Er gilt als wichtiges Symbol des Widerstandes gegen Nazideutschland: Polen erinnert an den Aufstand im Warschauer Ghetto vor 75 Jahren. Doch in diesem Jahr laufen die Gedenkfeierlichkeiten anders als bisher. Von Jan Pallokat.

70 Jahre Israel: "Wir sind stärker denn je"

Israel feiert 70. Geburtstag. Das Land ist erfolgreich, wenn auch wirtschaftlich und politisch gespalten. In Jerusalem richtete Premier Netanyahu eine Friedensbotschaft an die Staaten der Region. Von Tim Aßmann.

Macron bei Merkel: Es knirscht beim Thema Europa

Bei seinen Reformideen für die EU setzt Frankreichs Präsident auf die Hilfe der Bundeskanzlerin. Doch Merkel wird Macron wohl beim Staatsbesuch in Berlin nur schöne Bilder bieten können. Von Angela Ulrich.

Kubas "Neue Generation": Schon mit grauem Haar

Miguel Diaz-Canel steht bereit. Er soll Kubas neuer Präsident werden. Doch ob er das marode Land nach vorn bringt, wird bezweifelt. Von Anne-Katrin Mellmann.

EU-Umsiedlungsprogramm: Deutschland nimmt 10.000 Flüchtlinge auf

Mehrere Tausend Flüchtlinge dürfen auf direktem Weg nach Deutschland kommen. Das verkündete die EU-Kommission. Sie sind Teil eines Umsiedlungsprogramms für besonders Schutzbedürftige.

Treffen mit Kim Jong Un: Trump stellt Bedingungen an Nordkorea

US-Präsident Trump will Nordkoreas Machthaber Kim treffen. Beim Besuch des japanischen Regierungschefs Abe machte er schon mal deutlich, was er von Nordkorea erwartet. Von Martin Ganslmeier.

Kurden nehmen offenbar Zammar fest

Er war ein Vertrauter der Hamburger Attentäter vom 11. September und beschäftigte in den vergangenen Jahren immer wieder die Behörden. Jetzt wurde Zammar offenbar von Kurden festgesetzt. Von Jürgen Stryjak.

Erstes Kino in Saudi-Arabien seit mehr als 35 Jahren eröffnet

Einen Film im Kino anschauen - in Riad ist das eine Sensation. Denn seit den 1980er-Jahren gibt es in Saudi-Arabien keine Kinos mehr. Das ändert sich jetzt. Was wird dort gezeigt und was nicht? Carsten Kühntopp erklärt es.

Mehrheit fordert Schutz vor Globalisierung

Eine knappe Mehrheit der Deutschen fühlt sich von der Politik nicht ausreichend gegen negative Effekte der Globalisierung geschützt. Dennoch bewerten mehr als zwei Drittel den wachsenden Welthandel als positiv.

Söders Wende in der Familienpolitik

Das Betreuungsgeld war lange Zeit ein Herzensanliegen der CSU. Doch mit der geplanten Einführung eines bayerischen Familiengelds verabschiedet sich Söder nun vom Kurs der vergangenen Jahre, analysiert Petr Jerabek.

BGH entscheidet über Werbeblocker im Netz

Werbeblocker, die Reklame im Netz ausblenden, bedeuten für viele Verlage Einnahmeverluste. Was der Bundesgerichtshof heute entscheidet, wird richtungsweisend für die ganze Medienbranche sein. Von Kerstin Anabah

Frühjahrsgutachten: Wirtschaft wächst und wächst

Der Aufschwung hält an. Die führenden Forschungsinstitute haben ihre Wachstumsprognose leicht angehoben. Der deutsche Export profitiere von der Weltwirtschaft, außerdem bleibe der private Konsum stark.

Verdacht: Frisierte Unfallstatistiken bei Tesla?

Tesla will die Produktionszahlen des Model 3 deutlich anheben. Jetzt ist das Unternehmen ins Visier der Behörde für Arbeitssicherheit in Kalifornien geraten. Wurden Unfallstatistiken geschönt?

IT-Chefin Hammonds verlässt Deutsche Bank

Als dysfunktionales Unternehmen hatte IT-Chefin Hammonds die Deutsche Bank - ihren Arbeitgeber - zuletzt bezeichnet. Nun verlässt sie das Unternehmen. Einen Nachfolger gibt es noch nicht.

Weltraumteleskop TESS: Die Planetenjagd hat begonnen

Der erste Start wurde noch verschoben, jetzt hat es geklappt: Das Weltraumteleskop TESS ist auf einer Falcon-9-Rakete von Cape Canaveral aus ins All gestartet. Seine Mission: die Suche nach neuen Planeten.